Pressemitteilung vom 02.05.2013

Sehr geehrte Damen und Herrn der Redaktionen

Mit dieser ersten Pressemitteilung [2013] unseres Landesverbande möchte sich der neugewählte Landesvorstand namentlich bekannt machen.Alle Vorstandsmitglieder stehen Ihnen natürlich für örtliche, persönliche Gespräche zur Verfügung. Am 16.03.2013 wurde im Hotel Böttchers, in 21224 Rosengarten/Nenndorf der neue Landesvorstand gewählt: Zum neuen Landesvorsitzender wurde Herr Ferdinand Rasch, Kreis Harburg, gewählt ; die beiden stellvertretenden Landesvorsitzenden sind Herr Walter Schube, Cuxhaven und Herr Eduard Potyka, Lamspringe; zum Landesschatzmeister wurde Schatzmeister Herr Reimann, Kreis Harburg undzur Landesgeschäftsführerin Frau Lohe-Saul, Göttingen gewählt.

 Nach einer programmatischen und inhaltlichen Diskussion beschlossen die Mitglieder zu kommenden Bundestagswahl mit einigen Direktkandidaten in Niedersachsen an zutreten. Im Anschluss an die Landesmitgliederversammlung wählten die Mitglieder aus dem Bundestagswahlkreis 36 Harburg den Landesvorsitzenden Herrn Rasch zum Direktkandidaten für den Wahlkreis.


Im Wahlkreis 36 wird der Direktkandidat Herr Rasch in den kommenden Wochen überall mit Info Ständen und Stammtischen die Inhalte der Partei und unsere Ziele für Niedersachsen vorstellen.
In den nächsten Tagen werden wir unsere Ziele für Niedersachsen in einer weiteren Pressemitteilung vorlegen.


Göttingen den 2. Mai 2013

free pokerfree poker

Thlmann